Foto von Maler Bodo Kriehn in HamburgMenschenbilder

Mich interessiert der Mensch als Individuum und im sozialen Kontext, die Darstellung der Wechselbeziehung zwischen physischer Erscheinung und innerer Konstitution.

 

        

 

                   

 

Akt-Workshop mit Rafael Zielinski im März

         

      Liebe Kunst-Kolleg*innen,

nach dem fulminanten Erlebnis im letzten November, ist es mir gelungen, den Amsterdamer Tänzer Rafael Zielinski erneut für einen Auftritt zu gewinnen.

Rafael wird nun am

Sonntag den 24.3.19

           von 10.00 - 17.00 (13.00-14.00 Pause und kurze Zwischenpausen nach Bedarf) im Atelier ‚Deiner -Meiner ‘ Reinfeldstr. 4 (Eimsbüttel) 

vor  max. 12 Teilnehmer*innen performen.

 

Durch absurde Akte und groteske Figuren führt er die Anwesenden in seine Welt schräger

Wesen und multipler Charaktere ein. Morgens starten wir mit Aktzeichnen mit kurzen und

besonderen Positionen. Der Nachmittag gehört der Groteske, mit von Rafael selbst entwor-fenen Kostümen und Kostümansätzen.

Nach eigener Erfahrung, ist es dabei durchaus möglich, nicht nur linear, monochrom, sondern

auch farbig und mit Pinsel zu arbeiten (auf ‚bodokriehn.com‘ werden Fotos von Rafael und Arbeiten von

mir vorgestellt).

Anmeldung bitte bis spätestens 10.3.19

      an bodokriehn@aol.com oder mobil O174 359 1952 (auch gern bei Nachfragen)

Kostenbeitrag : € 75,- (keine zusätzl. Modellkosten). Eure Anmeldungen berücksichtige und bestätige ich nach der Reihenfolge der Eingänge.

         

          Mit kollegialen Grüßen

                   Bodo Kriehn

 

 

 

Künstler*innengruppe Polymer 2

Ausstellung 13.01. bis 30.03.2019

Vernissage: 13.01.2019,  15 Uhr, Ostmagistrale, Haselkamp 33

 www.amalie.de

Musikalischer Auftakt: Felicitas Mathé, Violine Rügiger Mix, Saxophon
 

Sybille Ernsing
Dagmar Ferle
Erika Kath
Almut Norden
Felicitas Mathé
Ursu Unbehaun
Bodo Kriehn


Diese Mitglieder der Künstlergruppe Polymer 2 zeigen Arbeiten aus ihren langjährigen Schaffensperioden.
Sie sind Absolventen der Meisterklasse von  Frau Prof. Marianne Weingärtner in den Fächern  Anatomie und Figürliches Zeichnen an der  Fachhochschule Armgartstraße Hamburg, jetzt  Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.
Seit über 30 Jahren arbeiten die Künstlerinnen und  der Künstler Bodo Kriehn regelmäßig einmal pro Woche privat im Atelier. Hier werden zeichnerische, figürliche Bewegungsabläufe mit einer Bildgestaltung unter kritischer, fachkompetenter Besprechung erarbeitet.
Die freiberuflichen Mitglieder der Gruppe Polymer 2  sind mit ihren Arbeiten im Inland und Ausland präsent.
Die Ausstellung wird veranstaltet von dem Freundes- und Förderkreis Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus und der Stiftung „Zukunft Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus  in den Walddörfern“.

 

 

Akt-Workshop mit Rafael Zielinski

 

Liebe Kunst-Kolleg*innen,

seit langem befasse ich mich mit dem Akt. Eine Vorliebe hatte ich schon immer für Tänzer. In diesem Sommer begegnete ich anl. eines Workshops in Bochum dem Amsterdamer Tänzer Rafael Zielinski, von dem ich absolut begeistert wurde.

Mir ist es gelungen, ihn von einem Aufenthalt in Hamburg zu überzeugen. Rafael wird nun am

Samstag den 10.11. und Sonntag 11.11.18 nach Hamburg kommen  und täglich von 10.00 - 17.00 (13.00-14.00 Pause und kurze Zwischenpausen nach Bedarf) im Atelier ‚Deiner -Meiner ‘ Reinfeldstr. 4 (Eimsbüttel)  vor  8 bis max. 10 Teilnehmer*innen performen.    

Durch absurde Akte und groteske Figuren führt er die Anwesenden in seine Welt schräger Wesen und multipler Charaktere ein. Morgens starten wir mit Aktzeichnen mit kurzen und besonderen Positionen. Der Nachmittag gehört der Groteske, mit von Rafael selbst entwor-fenen Kostümen und Kostümansätzen.

Nach eigener Erfahrung, ist es dabei durchaus möglich, nicht nur linear, monochrom, sondern auch farbig und mit Pinsel zu arbeiten (auf ‚bodokriehn.com‘ werden Fotos von Rafael und Arbeiten von mir vorgestellt).

Anmeldung bitte bis spätestens 14.10.  an bodokriehn@aol.com oder mobil O174 359 1952 (auch gern bei Nachfragen)

Kostenbeitrag : € 75,- pro Tag (keine zusätzl. Modellkosten). Es können die Tage einzeln oder kombiniert gewählt werden. Eure Anmeldungen berücksichtige und bestätige ich nach der Reihenfolge der Eingänge.

    In Vorfreude auf die kreativen Tage

                   Bodo Kriehn

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vernissage 7.4.18, 20.00

'MENSCHENBILDER' artstore-galerie st.pauli, Wohlwillstr. 10/
100 kleinere aktuelle Arbeiten

                                                                             

 

 

 

                                        

 

 

 

22.3.18

      

 

 

 

 

 

 

 

 

       

                                                                      

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

aurakure 2017

28.10. - 29.10.17

Einmal im Jahr verwandelt sich der CarSpace des Commundo Tagungshotels Hamburg, Oberer Landweg 27  in eine Kunsthalle: Auf rund 2.000 Quadratmetern präsentieren ausgewählte Bildhauer, Maler, Objektgestalter und Fotografen ihre Werke. Die Termine erfahren Sie auf der Internetseite www.aurakure.de.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ATELIER
BODO KRIEHN

Bernadottestraße 18
22763 Hamburg
Tel.: (0174) 3591952
Email: bodokriehn@aol.com
Internet: http://bodokriehn.com